JENSEITSKARTEN

Rede mit mir

Dein Verstorbener begleitet dich mit dieser Tagesbotschaft
für heute Donnerstag, den 6. Oktober 2022

»Du redest laut und in Gedanken viel und häufig mit mir. Ich finde das toll.
Manchmal hast du Angst, dass du mich stören oder nerven könntest. Das ist unbegründet. Ich habe viel Zeit und bin sowieso über die Liebe mit dir verbunden. Wenn du manchmal das Gefühl haben solltest, dass ich genervt bin, liegt es nur daran, dass ich dich aufmuntern möchte und nicht möchte, dass du immer nur negativ denkst. Ich bin aber nicht wirklich genervt und meine es nie böse.
Du kannst mir immer alles erzählen. Auch der Satz ›Tote sollte man ruhen lassen‹ stimmt nicht. Ich habe Ruhe, wann immer ich diese brauche. Ich bin in der Ewigkeit. Ich freue mich immer, von dir zu hören.«

Verstorbene hören deine Gedanken und Worte. Sie bekommen alles mit und man kann nicht mehr lügen. Sie tragen dir aber auch nichts mehr nach. Erzähle deinem Verstorbenen ruhig deine Gedanken und Sorgen. Er wird für dich da sein.